Domain erkältungssalbe.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt erkältungssalbe.de um. Sind Sie am Kauf der Domain erkältungssalbe.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Rezept:

Pulmotin Erkältungssalbe
Pulmotin Erkältungssalbe

Pulmotin Erkältungssalbe

Preis: 9.92 € | Versand*: 4.00 €
Pulmotin Erkältungssalbe
Pulmotin Erkältungssalbe

Pulmotin Erkältungssalbe

Preis: 7.45 € | Versand*: 4.00 €
Pulmotin Erkältungssalbe
Pulmotin Erkältungssalbe

Pulmotin Erkältungssalbe

Preis: 7.45 € | Versand*: 4.00 €
Pulmotin Erkältungssalbe
Pulmotin Erkältungssalbe

Pulmotin Erkältungssalbe

Preis: 9.92 € | Versand*: 4.00 €

Lernen viele ohne Rezept zu kochen oder mit Rezept?

Es hängt von der Person ab. Einige Menschen lernen, ohne Rezept zu kochen, indem sie ihre eigenen Kreationen ausprobieren und impr...

Es hängt von der Person ab. Einige Menschen lernen, ohne Rezept zu kochen, indem sie ihre eigenen Kreationen ausprobieren und improvisieren. Andere bevorzugen es, mit Rezepten zu kochen, um sicherzustellen, dass sie die richtigen Zutaten und Mengen verwenden. Es gibt auch Menschen, die eine Mischung aus beidem bevorzugen und je nach Bedarf auf Rezepte zurückgreifen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welches Rezept kostet?

Welches Rezept kostet? Diese Frage kann unterschiedlich interpretiert werden, je nachdem, was genau gemeint ist. Wenn es um ein Ko...

Welches Rezept kostet? Diese Frage kann unterschiedlich interpretiert werden, je nachdem, was genau gemeint ist. Wenn es um ein Kochrezept geht, dann kostet es in der Regel nichts, da es frei verfügbar ist. Man kann es einfach im Internet suchen oder in einem Kochbuch nachlesen. Wenn jedoch die Kosten für die Zutaten eines Rezepts gemeint sind, dann hängt das natürlich von den einzelnen Zutaten ab. Manche Rezepte erfordern teure und exotische Zutaten, während andere mit günstigen und alltäglichen Zutaten zubereitet werden können. Es ist wichtig, vor dem Kochen eines Rezepts die Zutatenliste durchzugehen und die Kosten abzuschätzen, um sicherzustellen, dass man das Rezept auch wirklich umsetzen kann. Letztendlich kann man sagen, dass die Kosten für ein Rezept variieren können und es wichtig ist, sich vorher darüber Gedanken zu machen, um unliebsame Überraschungen zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zutaten Menge Verarbeitung Garzeit Portion Zubereitung Angebot Rabatt Vergleich

Kann Rezept verfallen?

Kann ein Rezept verfallen? Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Haltbarkeit der Zutaten und der Lagerung...

Kann ein Rezept verfallen? Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Haltbarkeit der Zutaten und der Lagerung des Rezepts. Ein Rezept kann an Geschmack und Qualität verlieren, wenn es nicht richtig aufbewahrt wird oder wenn die Zutaten abgelaufen sind. Es ist wichtig, die Verfallsdaten der Zutaten zu überprüfen und das Rezept entsprechend anzupassen, um sicherzustellen, dass es frisch und schmackhaft bleibt. Letztendlich kann ein Rezept durch falsche Lagerung oder abgelaufene Zutaten verfallen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Verordnungen Apotheken Rezepte Medikamente Therapie Patienten Krankheiten Behandlungen Heilung

Wie funktioniert elektronisches Rezept?

Ein elektronisches Rezept, auch bekannt als e-Rezept, wird von einem Arzt oder einer Ärztin digital erstellt und direkt an die Apo...

Ein elektronisches Rezept, auch bekannt als e-Rezept, wird von einem Arzt oder einer Ärztin digital erstellt und direkt an die Apotheke übermittelt. Der Patient oder die Patientin erhält eine elektronische Verordnung, die er oder sie in der Apotheke vorlegen kann. Dort wird das Medikament ausgehändigt, ohne dass ein physisches Rezept vorgelegt werden muss. Die Vorteile eines elektronischen Rezepts liegen unter anderem in der Zeitersparnis für Patienten und Ärzte, da der Gang zur Apotheke entfällt und die Verordnung schnell und unkompliziert übermittelt wird. Zudem können mögliche Fehler bei der Übertragung von handschriftlichen Rezepten vermieden werden. Um ein e-Rezept zu erhalten, benötigt der Patient oder die Patientin eine elektronische Gesundheitskarte (eGK) mit entsprechender Freischaltung für das elektronische Rezeptverfahren. Die Daten werden dabei sicher verschlüsselt übertragen, um die Vertraulichkeit und Sicherheit der Patientendaten zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sicherheit Verschlüsselung Authentifizierung Digitalisierung Apotheke Arzt Patient Datenschutz Technologie Abrechnung

PULMOTIN Erkältungssalbe
PULMOTIN Erkältungssalbe

PULMOTIN Erkältungssalbe - Natürliche Linderung bei Erkältungssymptomen 50g Erfahren Sie mehr über PULMOTIN Erkältungssalbe, eine natürliche Salbe zur Linderung von Erkältungssymptomen. Entdecken Sie die wohltuende Wirkung von ätherischen Ölen wie Eukalyptus und Minze, die helfen können, verstopfte Atemwege zu befreien und die Atemwege zu beruhigen. Bei Erkältungskrankheiten der Atemwege Nicht nur Kinder schätzen die wohltuende Einreibung auf Brust und Rücken mit Salbenzubereitungen aus duftenden ätherischen Ölen. Diese traditionelle Form der Behandlung ist besonders gut verträglich und wirksam, da die heilenden ätherischen Öle neben der Aufnahme durch die Haut vor allem auf inhalativem Weg in die Bronchien gelangen. Die Nase wird frei, die Atmung erleichtert, der Schleim dünnflüssiger und kann abgehustet werden. Die ausgewogene Kombination der ätherischen Öle aus Anis, Eukalyptus, Thymian und Koniferen mit Thymol und Campher sowie die spezielle Salbengrundlage sorgen für eine gute Aufnahme der Wirkstoffe durch die Haut. Nur Pulmotin Erkältungssalbe wirkt 4-fach 1. wohltuend krampflösend 2. erleichtert das Abhusten 3. fördert die Durchblutung im Bronchialtrakt 4. vermindert das Bakterienwachstum in den Atemwegen. Pulmotin Erkältungssalbe hat sich seit Jahrzehnten für die ganze Familie bewährt und ist eine der beliebtesten Erkältungseinreibungen. Erhältlich in Tuben zu 25 g und 50 g Basisinformation Pulmotin Erkältungssalbe Anwendungsgebiete: Zur äußeren Anwendung zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh). Handelsformen: Tube mit 25 g (PZN-13725880), Tube mit 50 g (PZN-13725897) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Ärztin oder Ihren Arzt oder fragen Sie in Ihrer Apotheke. Serumwerk Bernburg AG, Hallesche Landstraße 105b, 06406 Bernburg

Preis: 9.14 € | Versand*: 2.90 €
Pinimenthol Erkältungssalbe
Pinimenthol Erkältungssalbe

Anwendungsgebiet von Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g)Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungen der Atemwege.Das Arzneimittel wird angewendetZur äußeren Anwendung und Inhalation zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh).Wirkungsweise von Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g)Durch das Einreiben auf Brust und Rücken werden die in der Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) enthaltenen hochdossierten ätherischen Öle sowohl über die Atemwege als auch über die Haut aufgenommen und zu den Bronchien transportiert. Dort angekommen stoppen Eucalyptus- und Kiefernadelöl aus der Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) den lästigen Hustenreiz und lösen zähen Schleim. Das ebenfalls enthaltene Menthol befreit die Atemwege und lindert so die lästigen Erkältungsbeschwerden. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100 g Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) enthält: Wirkstoffe: 20,00 g Eucalyptusöl, 17,78 g Kiefernnadelöl, 2,72 g Levomenthol. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser; alpha-(Hexadecyl/octadecyl)-omega-hydroxypoly(oxyethylen)-12, Weißes Vaselin, Mikrokristalline Kohlenwasserstoffe (C40-C60), Glycerolmonostearat 40-55, Heptamethylnonan, Glycerol 85%, Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.), Octyldodecanol (Ph. Eur.), Citronensäure- Glycerolmonooleat-Glycerolmonostearat-L(+)-6-O-Palmitoylascorbinsäure-all-rac-α-Tocopherol-Lecithin (2.5:7.5:20:20:25:25), Natriumedetat (Ph. Eur.). GegenanzeigenÜberempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, Schwangerschaft und Stillzeit, Kinder unter 12 Jahren, Asthma bronchiale, Keuchhusten sowie andere Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen (das Einatmen kann zur Verkrampfung der Bronchialmuskulatur führen), Inhalation bei akuter Entzündung der

Preis: 8.48 € | Versand*: 3.99 €
Pinimenthol Erkältungssalbe
Pinimenthol Erkältungssalbe

Anwendungsgebiet von Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g)Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungen der Atemwege.Das Arzneimittel wird angewendetZur äußeren Anwendung und Inhalation zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh).Wirkungsweise von Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g)Durch das Einreiben auf Brust und Rücken werden die in der Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) enthaltenen hochdossierten ätherischen Öle sowohl über die Atemwege als auch über die Haut aufgenommen und zu den Bronchien transportiert. Dort angekommen stoppen Eucalyptus- und Kiefernadelöl aus der Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) den lästigen Hustenreiz und lösen zähen Schleim. Das ebenfalls enthaltene Menthol befreit die Atemwege und lindert so die lästigen Erkältungsbeschwerden. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100 g Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) enthält: Wirkstoffe: 20,00 g Eucalyptusöl, 17,78 g Kiefernnadelöl, 2,72 g Levomenthol. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser; alpha-(Hexadecyl/octadecyl)-omega-hydroxypoly(oxyethylen)-12, Weißes Vaselin, Mikrokristalline Kohlenwasserstoffe (C40-C60), Glycerolmonostearat 40-55, Heptamethylnonan, Glycerol 85%, Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.), Octyldodecanol (Ph. Eur.), Citronensäure- Glycerolmonooleat-Glycerolmonostearat-L(+)-6-O-Palmitoylascorbinsäure-all-rac-α-Tocopherol-Lecithin (2.5:7.5:20:20:25:25), Natriumedetat (Ph. Eur.). GegenanzeigenÜberempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, Schwangerschaft und Stillzeit, Kinder unter 12 Jahren, Asthma bronchiale, Keuchhusten sowie andere Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen (das Einatmen kann zur Verkrampfung der Bronchialmuskulatur führen), Inhalation bei akuter Entzündung der

Preis: 8.49 € | Versand*: 3.99 €
Pinimenthol Erkältungssalbe
Pinimenthol Erkältungssalbe

Anwendungsgebiet von Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g)Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungen der Atemwege.Das Arzneimittel wird angewendetZur äußeren Anwendung und Inhalation zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh).Wirkungsweise von Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g)Durch das Einreiben auf Brust und Rücken werden die in der Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) enthaltenen hochdossierten ätherischen Öle sowohl über die Atemwege als auch über die Haut aufgenommen und zu den Bronchien transportiert. Dort angekommen stoppen Eucalyptus- und Kiefernadelöl aus der Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) den lästigen Hustenreiz und lösen zähen Schleim. Das ebenfalls enthaltene Menthol befreit die Atemwege und lindert so die lästigen Erkältungsbeschwerden. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100 g Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) enthält: Wirkstoffe: 20,00 g Eucalyptusöl, 17,78 g Kiefernnadelöl, 2,72 g Levomenthol. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser; alpha-(Hexadecyl/octadecyl)-omega-hydroxypoly(oxyethylen)-12, Weißes Vaselin, Mikrokristalline Kohlenwasserstoffe (C40-C60), Glycerolmonostearat 40-55, Heptamethylnonan, Glycerol 85%, Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.), Octyldodecanol (Ph. Eur.), Citronensäure- Glycerolmonooleat-Glycerolmonostearat-L(+)-6-O-Palmitoylascorbinsäure-all-rac-α-Tocopherol-Lecithin (2.5:7.5:20:20:25:25), Natriumedetat (Ph. Eur.). GegenanzeigenÜberempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, Schwangerschaft und Stillzeit, Kinder unter 12 Jahren, Asthma bronchiale, Keuchhusten sowie andere Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen (das Einatmen kann zur Verkrampfung der Bronchialmuskulatur führen), Inhalation bei akuter Entzündung der

Preis: 8.77 € | Versand*: 3.49 €

Welche cannabisblüten auf Rezept?

Welche cannabisblüten auf Rezept können je nach Land und Gesetzgebung variieren? In einigen Ländern können bestimmte Sorten und Me...

Welche cannabisblüten auf Rezept können je nach Land und Gesetzgebung variieren? In einigen Ländern können bestimmte Sorten und Mengen von Cannabisblüten für medizinische Zwecke verschrieben werden, während in anderen Ländern der Zugang zu medizinischem Cannabis eingeschränkter ist. Es ist wichtig, sich über die jeweiligen Gesetze und Vorschriften in Bezug auf medizinisches Cannabis in dem Land zu informieren, in dem man lebt oder in dem man medizinisches Cannabis erhalten möchte. In einigen Fällen können auch spezifische Sorten oder Cannabinoidprofile für bestimmte medizinische Bedingungen empfohlen werden. Letztendlich ist es ratsam, sich mit einem Arzt oder einer medizinischen Fachkraft zu beraten, um die bestmögliche Behandlung mit medizinischem Cannabis zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: CBD Hanf Blüten Medizin Rezept Anbauregulare Zertifizierung Qualitätskontrolle Wirkung

Wie funktioniert E Rezept?

E-Rezept ist eine digitale Version eines ärztlichen Rezepts, das elektronisch an die Apotheke übermittelt wird. Es wird von einem...

E-Rezept ist eine digitale Version eines ärztlichen Rezepts, das elektronisch an die Apotheke übermittelt wird. Es wird von einem Arzt oder einer Ärztin ausgestellt und enthält alle notwendigen Informationen über das verschriebene Medikament. Der Patient oder die Patientin kann das E-Rezept in einer Apotheke seiner oder ihrer Wahl einlösen, indem er oder sie sich mit seiner oder ihrer elektronischen Gesundheitskarte identifiziert. Das E-Rezept soll den Prozess des Einlösens von Rezepten vereinfachen und beschleunigen, sowie die Sicherheit und Nachverfolgbarkeit der Medikamentenverschreibung verbessern. Es ist Teil der Digitalisierung im Gesundheitswesen und soll langfristig auch Papierrezepte ersetzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Arzneimittel Rezept Medikament Anamnese Diagnose Therapie Behandlung Krankheit Heilung

Was bedeutet E Rezept?

Das E-Rezept, auch bekannt als elektronisches Rezept, ist eine digitale Version eines ärztlichen Rezepts, die direkt an die Apothe...

Das E-Rezept, auch bekannt als elektronisches Rezept, ist eine digitale Version eines ärztlichen Rezepts, die direkt an die Apotheke übermittelt wird. Es ersetzt das herkömmliche Papierrezept und soll den Prozess der Verschreibung und Einlösung von Medikamenten effizienter und sicherer machen. Patienten können ihr E-Rezept in einer Apotheke ihrer Wahl einlösen, ohne es physisch vorzeigen zu müssen. Es bietet auch die Möglichkeit, das Rezept digital zu speichern und bei Bedarf erneut zu verwenden. In Deutschland wird das E-Rezept schrittweise eingeführt, um die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzutreiben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Medikament Arznei Rezeptumfang Dosierung Anwendungsgebiete Wirkstoff Nebenwirkungen Wechselwirkungen Therapie

Welches Rezept für Osteopathie?

Welches Rezept für Osteopathie? Osteopathie ist eine alternative medizinische Behandlungsmethode, die darauf abzielt, die Gesundhe...

Welches Rezept für Osteopathie? Osteopathie ist eine alternative medizinische Behandlungsmethode, die darauf abzielt, die Gesundheit des Körpers durch manuelle Techniken zu verbessern. Ein Rezept für Osteopathie wird normalerweise von einem Arzt oder einem anderen medizinischen Fachpersonal ausgestellt, das die Notwendigkeit einer osteopathischen Behandlung feststellt. Es ist wichtig, dass das Rezept die genaue Diagnose und die empfohlenen Behandlungsmethoden enthält, um sicherzustellen, dass der Osteopath die richtige Therapie durchführen kann. Patienten sollten sicherstellen, dass sie einen qualifizierten und erfahrenen Osteopathen aufsuchen, um die bestmögliche Behandlung zu erhalten. Letztendlich sollte das Ziel eines Rezepts für Osteopathie sein, die Gesundheit und das Wohlbefinden des Patienten zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Manuelle Therapie Gesundheit Bewegung Wirbelsäule Ganzheitlich Behandlung Schmerzen Diagnose Heilung

Pulmotin Erkältungssalbe
Pulmotin Erkältungssalbe

Anwendungsgebiet von Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 25 g)Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 25 g) bei Erkältungskrankheiten der Atemwege. Wohltuende Einreibung auf Brust und Rücken. Zur äußeren Anwendung zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh).Wirkungsweise von Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 25 g)Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 25 g) ist besonders gut verträglich und wirksam, da die heilenden ätherischen Öle neben der Aufnahme durch die Haut vor allem auf inhalativem Weg in die Bronchien gelangen. Die Nase wird frei, die Atmung erleichtert, der Schleim dünnflüssiger und kann abgehustet werden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 g Salbe Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 25 g) enthält: Eucalyptusöl 50 mg Campher, racemischer 20 mg Sternanisöl 15 mg Thymianöl 3 mg Thymol 3 mg Koniferenöl 50 12.5 mg sonstige Bestandteile: Vaselin, weißes; Hartparaffin GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 25 g): Soweit nicht anders verordnet: 3-mal täglich Brust und Rücken einreiben, bis die Salbe gut von der Haut aufgenommen worden ist. Erwachsene nehmen pro Einreibung einen etwa 5 cm langen Strang. Bei Kindern sollten nicht mehr als ein 3 cm langer Salbenstrang aufgetragen werden. Art und Dauer der Anwendung Zum Einreiben in die Haut. Nicht auf Schleimhäute wie Nase und Mund oder im Bereich der Augen anwenden. Nicht im Gesicht anwenden. Nach der Anwendung die Hände gut waschen. Die Fettrückstände sind täglich zu entfernen. Die Anwendung bis zur Besserung der Erkältungsbeschwerden

Preis: 7.77 € | Versand*: 3.49 €
Pulmotin Erkältungssalbe
Pulmotin Erkältungssalbe

Anwendungsgebiet von Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g)Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) bei Erkältungskrankheiten der Atemwege. Wohltuende Einreibung auf Brust und Rücken. Zur äußeren Anwendung zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh).Wirkungsweise von Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g)Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) ist besonders gut verträglich und wirksam, da die heilenden ätherischen Öle neben der Aufnahme durch die Haut vor allem auf inhalativem Weg in die Bronchien gelangen. Die Nase wird frei, die Atmung erleichtert, der Schleim dünnflüssiger und kann abgehustet werden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 g Salbe Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g) enthält: Eucalyptusöl 50 mg Campher, racemischer 20 mg Sternanisöl 15 mg Thymianöl 3 mg Thymol 3 mg Koniferenöl 50 12.5 mg sonstige Bestandteile: Vaselin, weißes; Hartparaffin GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Pulmotin Erkältungssalbe (Packungsgröße: 50 g): Soweit nicht anders verordnet: 3-mal täglich Brust und Rücken einreiben, bis die Salbe gut von der Haut aufgenommen worden ist. Erwachsene nehmen pro Einreibung einen etwa 5 cm langen Strang. Bei Kindern sollten nicht mehr als ein 3 cm langer Salbenstrang aufgetragen werden. Art und Dauer der Anwendung Zum Einreiben in die Haut. Nicht auf Schleimhäute wie Nase und Mund oder im Bereich der Augen anwenden. Nicht im Gesicht anwenden. Nach der Anwendung die Hände gut waschen. Die Fettrückstände sind täglich zu entfernen. Die Anwendung bis zur Besserung der Erkältungsbeschwerden

Preis: 8.87 € | Versand*: 3.49 €
Pinimenthol Erkältungssalbe
Pinimenthol Erkältungssalbe

Anwendungsgebiet von Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 20 g)Das Präparat ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungen der Atemwege.Das Arzneimittel wird angewendetzur äußeren Anwendung und Inhalation zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh).Wirkungsweise von Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 20 g)Durch das Einreiben auf Brust und Rücken werden die in der Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 20 g) enthaltenen hochdossierten ätherischen Öle sowohl über die Atemwege als auch über die Haut aufgenommen und zu den Bronchien transportiert. Dort angekommen stoppen Eucalyptus- und Kiefernadelöl aus der Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 20 g) den lästigen Hustenreiz und lösen zähen Schleim. Das ebenfalls enthaltene Menthol befreit die Atemwege und lindert so die lästigen Erkältungsbeschwerden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1g Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 20 g) enthält: 200 mg Eucalyptusöl 177.8 mg Kiefernnadelöl 27.2 mg Levomenthol Hilfstoffe:Ceteareth-12, Vaselin, weisses, Ceresin, Glycerol 85%, Glycerolmonostearat 40-50%, Cetylstearylalkohol, (RS)-2-Octyldodecan-1-ol, Isohexadecan, Dinatrium edetat-2-Wasser, Citronensäure-Glycerolmonooleat-Glycerolmonostearat-L-(+)-6-O-Palmitoylascorbinsäure-DL-[alpha]-Tocopherol-Lecithin (2,5:7,5:20:20:25:25), Wasser, gereinigtesGegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden:bei Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe,wenn Sie schwanger sind oder stillen,bei Kindern unter 12 Jahren,bei Asthma bronchiale, Keuchhusten sowie anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen (das Einatmen kann zur Verkrampfung der Bronchialmuskulatur führen),zur Inhalation bei akuter Entzündung der Atemwege und bei akuter Lungenentzündung,zur äußeren Anwend

Preis: 5.58 € | Versand*: 3.99 €
Pinimenthol Erkältungssalbe
Pinimenthol Erkältungssalbe

Anwendungsgebiet von Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 100 g)Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 100 g) ist ein pflanzliches Arzneimittel bei Erkältungen der Atemwege. Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 100 g) kann zur äußeren Anwendung eingesetzt und zur Inhalation zur Verbesserung des Befindens bei Erkältungskrankheiten der Luftwege (wie unkomplizierter Schnupfen, Heiserkeit und unkomplizierter Bronchialkatarrh) angewendet werden.Wirkungsweise von Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 100 g)Durch das Einreiben auf Brust und Rücken werden die in der Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 100 g) enthaltenen hochdossierten ätherischen Öle sowohl über die Atemwege als auch über die Haut aufgenommen und zu den Bronchien transportiert. Dort angekommen stoppen Eucalyptus- und Kiefernadelöl aus der Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 100 g) den lästigen Hustenreiz und lösen zähen Schleim. Das ebenfalls enthaltene Menthol befreit die Atemwege und lindert so die lästigen Erkältungsbeschwerden. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100 g Pinimenthol Erkältungssalbe (Packungsgröße: 100 g) enthält: Wirkstoffe: 20,00 g Eucalyptusöl, 17,78 g Kiefernnadelöl, 2,72 g Levomenthol. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser; alpha-(Hexadecyl/octadecyl)-omega-hydroxypoly(oxyethylen)-12, Weißes Vaselin, Mikrokristalline Kohlenwasserstoffe (C40-C60), Glycerolmonostearat 40-55, Heptamethylnonan, Glycerol 85%, Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.), Octyldodecanol (Ph. Eur.), Citronensäure- Glycerolmonooleat-Glycerolmonostearat-L(+)-6-O-Palmitoylascorbinsäure-all-rac-α-Tocopherol-Lecithin (2.5:7.5:20:20:25:25), Natriumedetat (Ph. Eur.). GegenanzeigenÜberempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, Schwangerschaft und Stillzeit, Kinder unter 12 Jahren, Asthma bronchiale, Keuchhusten sowie andere Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege ei

Preis: 11.22 € | Versand*: 3.99 €

Wie funktioniert Online Rezept?

Online Rezept funktioniert in der Regel so, dass man sich auf einer speziellen Plattform oder Website anmeldet und dort einen Frag...

Online Rezept funktioniert in der Regel so, dass man sich auf einer speziellen Plattform oder Website anmeldet und dort einen Fragebogen ausfüllt. In diesem Fragebogen werden Informationen zu den aktuellen Beschwerden und der Krankengeschichte abgefragt. Ein Arzt überprüft dann die Angaben und stellt bei Bedarf ein Rezept aus. Dieses Rezept wird entweder digital an eine Apotheke geschickt oder kann vom Patienten heruntergeladen und selbst eingelöst werden. Der gesamte Prozess findet online statt, ohne dass ein persönlicher Arztbesuch erforderlich ist. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Medikamente online verschrieben werden können und in manchen Fällen ein persönlicher Arztbesuch unumgänglich ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Online-Rezept Apotheke Medikamente Arzneimittel Zulassung Therapie Patienten Angebot Bestellung

Wann Rollator auf Rezept?

"Wann Rollator auf Rezept?" ist eine Frage, die sich auf die Kostenübernahme eines Rollators durch die Krankenkasse bezieht. In De...

"Wann Rollator auf Rezept?" ist eine Frage, die sich auf die Kostenübernahme eines Rollators durch die Krankenkasse bezieht. In Deutschland können Rollatoren in der Regel auf Rezept verschrieben werden, wenn eine medizinische Notwendigkeit besteht. Dies ist der Fall, wenn die Mobilität des Patienten eingeschränkt ist und ein Rollator zur Verbesserung der Selbstständigkeit und Sicherheit im Alltag beiträgt. Die genauen Voraussetzungen für die Kostenübernahme können je nach Krankenkasse variieren, daher ist es ratsam, sich direkt bei der eigenen Krankenkasse zu informieren. In der Regel wird ein ärztliches Rezept benötigt, das die medizinische Notwendigkeit des Rollators bestätigt. Es ist wichtig, dass der Rollator den individuellen Bedürfnissen des Patienten entspricht und fachgerecht angepasst wird, um eine optimale Unterstützung zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rezept Medikament Arzt Apotheke Krankheit Behandlung Therapie Pflege Versorgung

Was bedeutet gelbes Rezept?

Ein gelbes Rezept ist ein ärztliches Rezept, das für verschreibungspflichtige Medikamente ausgestellt wird, die unter das Betäubun...

Ein gelbes Rezept ist ein ärztliches Rezept, das für verschreibungspflichtige Medikamente ausgestellt wird, die unter das Betäubungsmittelgesetz fallen. Diese Medikamente haben ein höheres Missbrauchspotenzial und sind daher strenger reguliert. Ein gelbes Rezept muss vom Arzt handschriftlich ausgestellt werden und enthält spezielle Sicherheitsmerkmale, um Fälschungen zu verhindern. Der Patient muss das gelbe Rezept in der Apotheke vorlegen, um das verschriebene Medikament zu erhalten. Es ist wichtig, dass gelbe Rezepte sorgfältig aufbewahrt und nur für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Medikament Arznei Rezept Zulassung Therapie Krankheit Behandlung Heilung Konsultation

Ist das Rezept gültig?

Um diese Frage zu beantworten, müsste ich das Rezept sehen und überprüfen, ob es alle erforderlichen Zutaten und Anweisungen enthä...

Um diese Frage zu beantworten, müsste ich das Rezept sehen und überprüfen, ob es alle erforderlichen Zutaten und Anweisungen enthält. Ohne weitere Informationen kann ich nicht sagen, ob das Rezept gültig ist oder nicht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.